Herzlich willkommen
        beim SC 1892 Kaufbeuren e. V.

   
Termine
25.02.202410:00 UhrSchwabenliga I (5. Runde)
  SK Mering I : SC 1892 Kaufbeuren I
Zettlerstr. 36 / 2.Stock, Mering
02.03.202415:00 UhrKreisklasse Südschwaben (6. Runde)
  SC Sonthofen I : SC 1892 Kaufbeuren II
Sonthofen, Haus Oberallgäu, Richard-Wagner-Straße 14
02.03.202415:00 UhrB-Klasse Südschwaben (6. Runde)
  SC 1892 Kaufbeuren III : SK Marktoberdorf III
Kaufbeuren, Alpenblick Elisabeth Café
08.03.2024  
16.03.2024
 39. ChessOrg Schachfestival Bad Wörishofen
Bad Wörishofen
17.03.202410:00 UhrSchwabenliga I (6. Runde)
  SC 1892 Kaufbeuren I : SK Kriegshaber II
Kaufbeuren, Alpenblick Elisabeth Café
14.04.202410:00 UhrSchwabenliga I (7. Runde)
  SC 1892 Kaufbeuren I : SK Friedberg I
Kaufbeuren, Alpenblick Elisabeth Café
weitere Termine >> 
 
Neuigkeiten
03.11.2023   Aus dem Dunstkreis von P`s Poesiealbum
Bei diesen Nachrichten darf ein Poesiealbum nicht schweigen. So viel hat sich aufgestaut und wartet auf den Dammbruch. Z.B.
wurde kürzlich die lang gesuchte, legendäre Versammlungshalle von König Hinz entdeckt. Doch wie geht es weiter? Findet man
vielleicht zeitnah endlich die nämliche von König Kunz? Und die Märchen der Brüder Grimm waren teilweise kein Einschlafgeplauder
alter, weiser Omis, sondern schriftstellerische Fantasywerke von unausgelasteten adeligen Damen. Wahr oder richtig? Und was ist
mit der Adipositasspritze für Alle, von Jugend an, auf Rezept? Ist sie mehr als ein Hoffnungszimmer der Weichgetränkeindustrie
am Horizont? Wie hat die Besteuerung von monatelang in Fässern befördertem Kaffee den Geschmack einer ganzen Nation
verdorben? Ja wie was jetzt? Schwindlig vor Halbwissen, das ist die heutige gesellschaftliche Grundstimmung.
Die Orientierung im Dschungel der aktuellen Geistesverwirrung nicht nur zu beheben, sondern sie durch Fakten zu erleichtern, wenn
nicht gar zu gewährleisten und auch schachlich zu untermauern, hat sich P`s Poesiealbum auf die Fahnen geheftet, Dabei hatte
dieses Poesiealbum - nicht zuletzt - den Zugang zu Wissen für Alle, durch die Verwendung einfacher Sprache, erst ermöglicht.
Doch wohin ist die Redaktion entschwunden? Hat sie sich in alle vier, oder bloß drei Wind zerstreut? Aus Bröselwinslers Verlags
Umfeld ist kaum etwas zu hören, wenn dann freilich nur hinter vorgehaltener Hand, er setze jetzt Voll auf EiAi, was sowas wie
ein Intelligenzcomputer sein soll, der die eigene Unfähigkeit bestreiten kann. Sei`s wies wölle, jedenfalls braucht er immerhin
noch eine Jemandin, die ihn mit einem Korb von Begriffen füttert, über die der Herr EiAi sich dann verbreiten kann- Mal seh`n
was dabei rumtopft ähhh, rumkommt. Schachkff kann jedenfalls schon mal gespannt darauf sein.workinprgr
(EG)
09.10.2023   Brettcomputerturnier in Kaufbeuren
Hallo liebe Schachfreunde,

vom 28.10. bis 29.10.2023 findet im Hotel "Am Kamin, Füssener Straße 62, 87600 Kaufbeuren" zum 22. mal ein von mir organisiertes,
jährliches Treffen von "Brettcomputerschach-Begeisterten" statt.

Derzeit liegen folgende Anmeldungen für 25 Geräte in zwei Gruppen vor.

Gruppe A
========
1. Fidelity V11 100 MHz - Hans
2. Mephisto PhoenixCS Edition 2023, Emulation V2/V4 - Ruud
3. CT800 Battle+ - Marcus K.
4. Saitek SPARC CB Emulation 90 MHz - Marcus K.
5. CT800 - Rasmus
6. Mephisto MM IV 100 MHz + Spezial HG 440 (oder Millennium Chess Genius Pro) - Udo
7. Millennium The King Competition 30 MHz - Achim
8. Saitek RISC 2500 2MB - Alex
9. Mephisto Vancouver 68020 24 MHz - Erdogan
10. Mephisto Phoenix Diablo 68000 - Thomas
11. Novag Star Diamond - Michael
12. Mephisto Wundermaschine - Wolfgang Z.

Gruppe B (U 2000 ELO)
===================
1. Fidelity Excel 68000 B - Wolfgang
2. Mephisto Super Mondial II - Horst
3. Mephisto MM IV + HG440 - Marco
4. Mephisto MM V - Walter
5. Saitek Maestro D++ 8 Mhz - Paul
6. Saitek Virtuoso - Ralf
7. Conchess Amsterdam T8 - Heiko
8. Novag Emerald - Gernot
9. Mephisto Roma II (oder Modena) - Dirk
10. Fidelity Designer 2100 Display - Helmut
11. Excalibur Grandmaster 24 MHz - Gerhard
12. Mephisto Rebel Portoroz - Volker
13. Sargon 3.5 Beaglebone - Johannes Seif

Das recht bunt zusammengewürfelte Teilnehmerfeld bildet eine perfekte "Symbiose" zwischen alten und neuen Schachcomputern aus
den 80ern, 90ern und 2000ern Jahren und liegt in einer ELO-Bandbreite von ca. 2.000 ELO bis ca. 2.450 ELO. Das liegt doch einiges
entfernt von den heutigen Spitzenprogrammen Stockfish & Co mit einer ELO-Zahl von 3.500 ELO und mehr, dessen Züge ein
"normaler" Schachspieler oft nicht mehr nachvollziehen kann.

Also wer Spaß und Freude am Kiebitzen hat oder wer evtl. noch mitmachen möchte, der kann gerne vorbeikommen. Das Turnier findet
in einer sehr lockeren Atmosphäre statt ohne Uhren, der Spaß des Beobachtens, wie sich zwei Computer duellieren, steht dabei ganz
im Vordergrund.

Weitere Detailinformationen findet Ihr hier >>

Schöne Grüße von Alwin Gruber
(GH)
26.02.2023   Schach für Kinder
Jeden zweiten Mittwoch (der ungeraden Wochen) findet im Alpenblick von 17-18 Uhr Schach für Kinder statt.
(TB)
weitere Neuigkeiten >>